DRK-Region Hannover e.V.

DRK-KiTa und Familienzentrum Davenstedt

Die helle, freundliche Atmosphäre unserer Räumlichkeiten lädt zum Spielen und Wohlfühlen ein. Die breit gefächerten und abwechslungsreichen Erlebnisbereiche verhelfen den Kindern zu ganzheitlichen Erfahrungsmöglichkeiten. Gemeinschaft und Rückzug sind gleichermaßen möglich. Der Werkraum, eine Werkstatt, eine Bücherei sowie ein Mehrzweckraum werden von allen Gruppen genutzt. Die tägliche Sprachförderung erfolgt ganzheitlich und ist ein wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit.

 

Angebote:

In unserer Einrichtung werden 102 Kinder betreut.

Unser Betreuungsangebot umfasst:

- eine Krippe mit 15 Plätzen für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahren
- drei Kindergartengruppen ganztags mit je 25 Plätzen für Kinder von 3 bis 6 Jahren
- eine Hortgruppe mit 12 Plätzen für Kinder von 6 bis 10 Jahren 

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

- Kindergarten: 8 bis 16 Uhr
- Krippe: 8 bis 16 Uhr
- Hort: 12 bis 16 Uhr, in den Ferien ganztags

Für Eltern, die sich in Berufstätigkeit oder Ausbildung befinden, bieten wir Sonderdienste:
- Frühdienst ab 7.00 Uhr
- Spätdienst bis 16.30 Uhr

Unsere Kindertagesstätte hat 20 Schließtage und 4 Studientage, an denen ebenfalls geschlossen ist.

 

Besonderheiten:

- gelebte Willkommenskultur
- Kind zentriertes Arbeiten
- Experimentieren, Forschen, Entdecken (Miniforscher)
- Musikalische Früherziehung durch die Musikschule Hannover
- Naturnahes Außengelände
- Elternbildungs- und Sprachförderprogramm „Rucksack“
- EEC Beobachtungssystem
- Angebotsvielfalt
- Vernetzung im Stadtteil
- Stadtteilmütter als Bindeglied zum Stadtteil
- Berücksichtigung von Elterninteressen
- Bedarfsabfragen für die zusätzlichen Angebote