DRK-Region Hannover e.V.

Besucherinformation: Maßnahmen aufgrund des Coronavirus

Zum Schutz der uns anvertrauten Bewohnerinnen und Bewohner sowie unserer Mitarbeiter ist unsere Einrichtung bis auf weiteres für Besuche geschlossen.

Nur in begründeten Ausnahmefällen, z.B. falls sich ein Bewohner in der letzten Lebensphase befindet, ist ein Besuch möglich. Zur Klärung einer solchen Ausnahme nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf.

 

Bleiben Sie zu Hause – wir bleiben hier und kümmern uns um Ihre Angehörigen

Liebe Angehörige, liebe Betreuer, liebe Daheimgebliebenen,

die aktuelle Situation bezüglich des Corona-Virus belastet nicht nur Deutschland und Europa, sondern die ganze Welt.

Sie als Angehörige und Betreuer der Bewohner unserer Pflegeheime sind besonders betroffen, da Sie Ihre Liebsten nicht mehr besuchen dürfen.

Dieses ist sicher eines der schwierigsten Opfer, die Sie bringen müssen. Sicherlich ist es für Sie verständlich, dass diese Maßnahme getroffen wurde, um insbesondere die Hochrisikogruppe, zu denen Ihre Angehörigen in unseren Einrichtungen zählen, zu schützen. An dieser Stelle möchte ich meinen besonderen Dank an Sie aussprechen, dass Sie seit Beginn fast ausschließlich mit großem Verständnis und viel Geduld auf diese Maßnahme reagieren.

Mit unserer kleinen Fotogalerie möchten wir Ihnen einen Eindruck der aktuellen Situation in unserem Haus vermitteln. Wir arbeiten daran, dass wir Ihnen mit Hilfe der modernen digitalen Technik einen Kontakt mit Ihren Angehörigen ermöglichen können und appelieren an Sie, wie es auch viele andere Gesundheitseinrichtungen machen:

Bleiben Sie zu Hause – wir bleiben hier und kümmern uns um Ihre Angehörigen!

Mit dem Verzicht eines Besuchs und vor allen Dringen des Drängens auf einen Besuch helfen Sie in erster Linie Ihren Angehörigen, sich selbst und natürlich auch uns.

Bevor ich dieses Anschreiben beende, möchte ich mich bei meinen Mitarbeitenden ganz herzlich bedanken. Dieses gilt nicht nur für die Pflege, sondern auch für die Verwaltung, die Küche, die Hauswirtschaft, die Haustechnik und natürlich für alle, die dafür Sorge tragen, dass vor allem in diesen herausfordernden Zeiten die Pflegeinrichtungen am Laufen bleiben.


Mit freundlichen Grüßen
Dietrich Meer
Heimleitung

Interesse an einem zukunftssicheren Job?

Damit unsere Bewohnerinnen und Bewohner optimal betreut werden, benötigen wir engagiertes Personal in allen Bereichen unserer Einrichtung. Deshalb freuen wir uns sehr über Bewerbungen von Fach- und Hilfskräften, die Teil unseres Teams werden möchten.

 

Sie suchen einen neuen Job im Bereich Pflege oder Betreuung? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Pflegedienstleiterin Carola Ramicevic (Telefon 05137 897-103, ramicevic@drk-hannover.de)

 

Sie suchen einen neuen Job im Bereich Küche oder Hauswirtschaft? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Hauswirtschafts- und Küchenleitung Cordula Studtmund (Telefon 05137 897-122, studtmund@drk-hannover.de)

 

Sie interessieren sich für eine Ausbildung in der Altenpflege? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Praxisanleiterin Kadriye Özen (Telefon 05137 897-0, oezen@drk-hannover.de)

 

Bewerbungen sind uns immer herzlich willkommen. Alle aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie zudem auf unserem Jobportal www.drk-jobboerse.de