COVID19-Hinweis

Für unsere Schulungen in Erste-Hilfe und Brandschutz gilt die 3G-Regel!

Ausnahme ist der Schulungsort Burgdorf (Seniorenpflegeheim Helenenhof), dort haben, unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus, nur getestete Personen Zutritt.

Mögliche Tests:

  • Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) jeweils mit schriftlicher Bestätigung einer anerkannten Teststelle.
  • Ein Selbsttest als Zugangsvoraussetzung kann auch am Tag der Schulung vor Kursbeginn unter Aufsicht unserer Ausbildenden erfolgen. Bringen Sie hierfür gerne einen zugelassenen Selbsttest mit. Welche Tests zugelassen sind erfahren Sie hier: www.bfarm.de/DE/Medizinprodukte/Antigentests/_node.html .

Gegen eine Gebühr von 5,00 Euro kann ein Testkit vor Ort erworben werden.
Selbsttests müssen vor Ort, vor betreten der Räumlichkeiten und unter Aufsicht unserer Ausbildenden erfolgen.
Bitte wenden Sie sich dafür spätestens 20 Minuten vor Kursbeginn an unsere Ausbildenden. Eine Dokumentation des Testergebnisses ist nicht möglich.

Jeder Teilnehmende muss eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 zur Schulung mitbringen.

Beachten Sie bitte, dass wir Sie ohne diese Zulassungsvoraussetzungen nicht zur Schulung zulassen können.

Bitte bringen Sie auch einen eigenen Kugelschreiber zur Schulung mit.

Information für Bestandskunden

Ihr Unternehmen hat in der Vergangenheit bereits MitarbeiterInnen zu Erste Hilfe-Kursen geschickt? Dann beantragen Sie bei uns kostenfrei Ihren Zugang zum Firmenportal, um Ihre MitarbeiterInnen noch einfacher für Kurse anzumelden. Über das Firmenportal können Sie öffentliche und exklusive Kurse einsehen, Sondertermine und -Themen vereinbaren und Ihre MitarbeiterInnen verwalten.
Kontaktieren Sie uns, um Ihren Zugang zum Firmenportal zu erhalten!

Terminübersicht und Online-Anmeldung

In unserer Online-Anmeldung finden Sie einen Überblick über alle Kurse in den kommenden Wochen und Monaten. Neben der genauen Uhrzeit des Termins finden Sie dort auch Hinweise zu der Kursgebühr sowie den verfügbaren freien Plätzen für Ihren Wunschtermin.

Kurse, in denen noch Plätze verfügbar sind, sind auf der rechten Seite mit dem Hinweis "Anmelden" gekennzeichnet. Nach einem Klick auf diesen können Sie ganz einfach Ihre Daten eingeben. Sollten Sie über Ihr Unternehmen oder Ihre Berufsgenossenschaft (BG) teilnehmen, müssen Sie zusätzlich zu Ihren persönlichen Daten noch Ihre Firmendaten angeben.

Über den Hinweis "Kurs suchen" oben auf der Seite können Sie Kurse nach der Entfernung oder dem Thema filtern. Wichtig: Achten Sie darauf, dass in der allgemeinen Liste (ohne Filter-Nutzung) alle Kursangebote aufgeführt sind. Bitte überprüfen Sie, ob Sie die Kriterien für eine Erste-Hilfe-Ausbildung (Grundkurs), eine Erste-Hilfe-Fortbildung und andere Angebote erfüllen.

Wahl des Kostenträgers:

  • Privat/ Selbstzahler als Teilnehmer als Führerscheinbewerber, Student, für die JuLeiKa, etc.
  • Firma, wenn Ihr Kursbesuch nicht über die Berufsgenossenschaft abgerechnet werden kann (die Rechnung erhält Ihr Unternehmen)
  • Berufsgenossenschaft/ Unfallkasse (als betrieblicher Ersthelfer), dann rechnen wir den Kurs mit der zuständigen Berufsgenossenschaft ab

>>Hier gelangen Sie zur Terminübersicht und Online-Anmeldung für die Erste-Hilfe-Ausbildung, -Fortbildung und den Kurs "Erste Hilfe am Kind"<<

Alle weiteren Kurse können Sie mit uns auf Anfrage vereinbaren.