DRK-Region Hannover e.V.

DRK-KiTa Nimmerland

Am 3. November 2003 wurde die Einrichtung vom Deutschen Roten Kreuz in Betrieb genommen. Die KiTa liegt in unmittelbarer Nähe zur B441, im neu entstandenen Stadtteil Seelze-Süd. Angrenzend an das Grundstück der Kindertagesstätte gibt es einen Spielplatz und einen Bolzplatz. Vor dem Häusern ist der Stadtplatz. Der Stadtteil Seelze-Süd ist durch einen Grünzug eingefasst, der an der KiTa beginnt und am Lohnder Holz endet. Seit Juni 2016 heißt die Einrichtung DRK-KiTa Nimmerland.

In unserer Einrichtung sind 18 pädagogische Fachkräfte und zwei Küchenkräfte tätig, sodass die Kinder in jeder Gruppe von drei Mitarbeiterinnen betreut werden. Jede Fachkraft ist staatlich anerkannte Erzieherin. Die Einrichtung bietet Platz für 115 Kinder.

Angebote:

- eine Krippe mit 15 Plätzen für Kinder von zwölf Monaten bis drei Jahren
- zwei Ganztags-Kindergartengruppen mit je 25 Plätzen für Kinder von drei bis sechs Jahren
- zwei Dreivierteltags-Kindergartengruppen mit je 25 Plätzen für Kinder von drei bis sechs Jahren


Öffnungszeiten:

- Krippe: Montag bis Freitag von 7.30 bis 14.30 Uhr
- Dreivierteltags-Kindergarten: Montag bis Freitag  von 7.30 bis 14.30 Uhr
- Ganztags-Kindergarten: Montag bis Freitag  von 7.00 bis 16.30 Uhr

 

Zu folgenden Zeiten bleibt die Einrichtung geschlossen:

- Drei Wochen während der Sommerferien
- Zwischen Weihnachten und Neujahr
- An Brückentagen
- An vier Studientagen im Kalenderjahr

 
Besonderheiten:

- Kinderchor "Siebenschläfer"