DRK-Region Hannover e.V.

Aktuelles

29.05.2019

„Tag der kleinen Forscher“ in der DRK-KiTa „Eleonore von Unger“

Im Alltag machen Kinder ständig neue Entdeckungen und probieren sich aus. In der DRK-KiTa „Eleonore von Unger” in Wunstorf konnten die Kinder jetzt ihrem Forschergeist am „Tag der kleinen Forscher“ freien Lauf lassen und sich an naturwissenschaftlichen Phänomenen erfreuen. Die DRK-KiTa beteiligt sich einmal im Jahr an diesem Tag, der von der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ organisiert wird. Weiterlesen

13.05.2019

Michael Meyen mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Der Bundespräsident hat Michael Meyen in Anerkennung seiner besonderen Verdienste um das Allgemeinwohl das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Meyen erhielt seine Auszeichnung im Haus der Region in Hannover von der stellvertretenden Regionspräsidentin Petra Rudszuck. Weiterlesen

10.05.2019

„Die kleinen Fühler sind knifflig.“

Sie sind nicht besonders groß, doch für die kleinen Patienten des Deutsche HörZentrums Hannover sind sie ein großer Tröster. Zusammen mit einer Ehrenamtlichen übergab DRK-Quartierskoordinatorin Gabriele Lämmerhirt-Seibert 65 selbstgehäkelte Schnecken an den HNO-Fachbereich der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Weiterlesen