DRK-Region Hannover e.V.

Deutsches Rotes Kreuz in Burgdorf erhält FFP 2-Masken und Desinfektionsmittel

Die Sozialstation und Tagespflege des Deutschen Roten Kreuzes in Burgdorf freuen sich über eine Spende von FFP 2-Masken und Desinfektionsmitteln.

Gurbet Birgin (Mitte) und Sonja Heyna überreichten bei einer kurzen Stippvisite die Spenden an Matthias Thäle

Gurbet Birgin und Sonja Heyna, die stellvertretenden Vorsitzenden des Burgdorfer CDU-Stadtvorstandes, überraschten DRK-Regionalleiter Matthias Thäle mit den Spenden. „Wir freuen uns sehr über diese Materialien, da wir aufgrund der Corona-Pandemie täglich deutlich größere Mengen als sonst benötigen“, erklärt Thäle.

Sowohl die Pflege- und Betreuungskräfte in der DRK-Sozialstation als auch in der DRK-Tagespflege werden die Masken und das Desinfektionsmittel nun sinnvoll einsetzen können.