DRK-Region Hannover e.V.

Kleider und Hausrat spenden für das DRK

Das Deutsche Rote Kreuz sammelt kontinuierlich gebrauchte Kleider und Textilien. Die Kleidung kann direkt in den DRK-Kleiderkammern abgegeben oder in die Kleidercontainer eingeworfen werden. In vielen Orten der Region Hannover führt das DRK im Frühjahr und Herbst zusätzlich Kleidersammlungen durch. Die genauen Termine werden durch Veröffentlichungen in der Zeitung und durch Plakate bekannt gegeben.

Erfreulicherweise wird mehr Kleidung gespendet, als in den Kleiderkammern an bedürftige Menschen ausgegeben werden kann. Dieser Überschuss wird von Recyclingfirmen weiterverarbeitet. Recyclingfirmen können auch beschädigte Textilien verwenden. Sie stellen aus diesen wertvollen Rohstoffen Materialien her, die zur Produktion neuer Waren gebraucht werden. Die Erlöse aus den Kleidersammlungen werden für soziale Zwecke verwendet. Sie kommen beispielsweise dem Jugendrotkreuz, der Seniorenarbeit oder dem Katastrophenschutz zugute.

Übersicht

Eine Übersicht unserer Kleidercontainer und Kleiderkammern in und um Hannover finden Sie in diesem PDF-Dokument.