DRK-Region Hannover e.V.

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.
Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie die nachstehenden Informationen. Diese geben Ihnen darüber Auskunft, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, an wen wir diese Daten weitergeben und wie wir Ihre persönli-chen Daten schützen.
Ihre Persönlichkeitsrechte haben bei uns höchste Priorität und wir bemühen uns nach besten Kräften, diese Rechte zu schützen und zu gewährleisten.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokol-liert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, besuchte Seiten und anfragende Domain.
Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Da diese Webseite jedoch eine IP-Anonymisierung vornimmt, wird Ihre IP-Adresse gekürzt gespeichert, so dass eine Personen-zuordnung anschließend nicht mehr möglich ist.
Soweit auf dieser Webseite personenbezogene Daten (wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc.) erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit Ihnen und in Ihrer Kenntnis.
Die durch Sie bei Kontaktaufnahme mit uns unter Umständen angegebenen persönlichen Daten wer-den durch uns im Rahmen der Vorschriften des Telemediengesetzes und Bundesdatenschutzgesetzes erfasst, verwendet und gespeichert. Ein Widerruf ist Ihnen jederzeit möglich.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben z. B. durch Kontaktformulare, Newsletter-Anmeldung, Onlineshop, E-Mail- oder Schriftverkehr, Bestellung von Werbematerialien, (Zeitschriften; Informationsbroschuren; Kataloge), verwenden wir diese entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Begründung, Abwicklung und Beendigung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragserfüllung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Dienstleister und/oder Lieferanten etc. – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zu-vor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbe-zogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Alle Ihre personenbezogenen Daten und weiteren Informationen, die Sie uns über das auf unserer Homepage eingerichtete Kontaktformular und/oder Bewerbungen mitteilen, werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Ihrer Bewerbung erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre Daten werden über unseren Provider per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht bzw. gesperrt, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung der Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft je-derzeit zu widerrufen.
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbe-zogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Spenden-Formular
Die personenbezogenen Daten, die wir durch das Spenden-Formular auf unserer Webseite erheben, werden nur zum Zweck der Spendenabwicklung und Erstellung der Zuwendungsbestätigung verarbei-tet und genutzt. Ihre Daten werden per E-Mail verschlüsselt an uns übermittelt und nicht an Dritte wei-tergegeben.

Online-Bewerbung
Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung für die ausgeschriebene Stelle. Ihre Daten werden an uns verschlüsselt übermittelt. Von Ihren personenbezogenen Daten erhalten nur Personen Kenntnis, die in den Bewerbungsprozess involviert sind. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe verpflichtet. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck findet nicht statt.

Ihre Daten werden innerhalb von sechs Monaten nach Abschluss des konkreten Bewerbungsverfah-rens automatisch gelöscht. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entge-genstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Sie haben das Recht, die erteilte Einwilligung in die Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbe-zogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Schutz der gespeicherten Daten
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unbe-rechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik, fortlaufend verbessert und angepasst. Es ist nicht auszuschließen, dass unverschlüsselt preisgegebene Daten von Dritten eingesehen werden können. Es wird darauf hingewiesen, dass hin-sichtlich der Datenübertragung über das Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine si-chere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.

Minderjährigenschutz
Die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann nur durch eine volljährige Person erteilt werden. Grundsätzlich werden jedoch keine Daten von Minderjährigen erhoben.

Speicherung anonymisierter Daten/Cookies
Auf dieser Webseite werden Nutzungsdaten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Hierzu können sog. „Cookies“ eingesetzt werden. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer ge-speichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite ermöglichen. Diese sammeln und speichern allerdings die Daten ausschließlich in pseudonymer Form. Sie werden nicht dazu benutzt, Sie persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Webseite zu er-mitteln und ihren Inhalt kontinuierlich zu verbessern.
Eine Nutzung der Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so voreinge-stellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden.

Datenschutzbeauftragter
Bei Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter Michael J. Schöpf gerne zur Verfügung (E-Mail bzw. +49 171 324 1977).

Social Media

YouTube (Videos)
Die Plugins von YouTube.de/YouTube.com, die wir auf unserer Webseite verwenden, sind durch Y-ouTube (LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066 USA), vertreten durch Google Inc., betrieben. Werden die Plugins durch unsere Internetseite aufgerufen, wird sich eine Verbindung zu den YouTube-Servern herstellen. Dadurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Wenn Sie als Mitglied bei YouTube eingeloggt sind, kann YouTube diese Information (angesehene Videos und Kommentare) Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Die Erfassung Ihrer Daten können Sie durch das Ausloggen vermeiden. Datenschutzerklärung von YouTube: hier

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+
Wir sind bei Google+ vertreten. Der Anbieter ist die Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Moun-tain View, CA 94043, USA).

Wenn Sie unsere Google+-Seite besuchen, wird automatisch über Ihren Browser eine direkte Verbin-dung mit den Servern von Google hergestellt. Insofern Sie während des Besuches über Ihr persönli-ches Benutzerkonto bei Google eingeloggt sind, wird die Information über den Besuch unserer Seite automatisch an Google übermittelt. Wir informieren ausdrücklich darüber, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten haben. Ferner ist uns nichts Näheres über die Nutzung dieser In-formationen durch Google bekannt. Wenn Sie die Übermittlung und Speicherung Ihrer Daten durch Google nicht wünschen, melden Sie sich bitte von Ihrem Google+-Profil während des Besuches unse-rer Webseiten ab.

Mehr Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Betroffenenrechte finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: hier