DRK-Region Hannover e.V.

Vier Leistungspakete stehen zur Auswahl

Hausnotruf

Der klassische Hausnotruf für die Wohnung

Der Basistarif

  • Aufschaltung auf unsere 24 Stunden besetzte Notrufzentrale
  • Miete für das Hausnotrufgerät inkulsive Wartung
  • Anschluss, technische Einrichtung und Einweisung in das Hausnotrufgerät
  • Technikservice und 24-Stunden-Austauschservice
  • Alle Kosten bei der Alarmierung von Kontaktpersonen oder Hilfsdiensten
  • Prüfung/Beantragung Kostenübernahme durch Pflegekasse
  • Notstromversorgung des Geräts
  • Bei Bedarf: Türöffnung durch günstige DRK-Vertragspartner

23,00 € Servicepauschale pro Monat

Sicherheit-plus-Tarif

Inklusive aller Dienstleistungen des Basistarifs, plus folgender Premium-Dienste:

  • Schlüssel-Service: Wir verwahren Ihre Schlüssel und öffnen bei Bedarf Ihre Türen.
  • Bereitschaftsdienst (24-Stunden-Bereitschaft): Auf Wunsch kommen unsere Bereitschaftsmitarbeiter umgehend zu Ihnen und helfen, etwa nach Stürzen, bei Unwohlsein oder kleineren Unfällen. Für Anfahrt und Hilfeleistung entstehen keine weiteren Kosten.
  • Gelände- und Wohnungsbesichtigung, Ortskunde für spätere Hilfeleistung.

44,00 € Servicepauschale pro Monat

Mobilruf

Der moderne Hausnotruf für unterwegs

Mobilruftarif

  • Aufschaltung auf unsere 24 Stunden besetzte Notrufzentrale
  • Miete für das Mobilrufgerät inkulsive Wartung
  • Technische Einrichtung und Einweisung in das Mobilrufgerät
  • Ortung im Notfall möglich
  • Technik- und Austauschservice
  • Alle Kosten bei der Alarmierung von Kontaktpersonen oder Hilfsdiensten
  • Prüfung/Beantragung Kostenübernahme durch Pflegekasse
  • Bei Bedarf: Türöffnung durch günstige DRK-Vertragspartner

33,36 € Servicepauschale pro Monat.

Mobilruf-plus-Tarif

Inklusive aller Dienstleistungen des Mobilruftarifs. Plus folgender Premium-Dienste:

  • Schlüssel-Service: Wir verwahren Ihre Schlüssel und öffnen bei Bedarf Ihre Türen.
  • Bereitschaftsdienst (24-Stunden-Bereitschaft): Auf Wunsch kommen unsere Bereitschaftsmitarbeiter umgehend zu Ihnen und helfen, etwa nach Stürzen, bei Unwohlsein oder kleineren Unfällen. Für Anfahrt und Hilfeleistung entstehen keine weiteren Kosten.
  • Gelände- und Wohnungsbesichtigung, Ortskunde für spätere Hilfeleistung.

50,00 € Servicepauschale pro Monat.

Die Kosten für den Hausnotruf und den Mobilruf sind als "haushaltsnahe Dienstleistung" steuerlich absetzbar. Anfahrtspauschale einmalig 30,00 Euro.