DRK-Region Hannover e.V.

DRK-KiTa Berggarten

Angebote

In der DRK-Kindertagesstätte Berggartenstraße werden täglich 70 Kinder betreut.

Unser Betreuungsangebot umfasst:
- zwei Kindergartengruppen mit je 25 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren
- eine altersübergreifende Gruppe mit 15 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren und fünf Kindern im Alter von zwei bis drei Jahren (insgesamt 20 Kinder).


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
- Kindergarten von 8.00 bis 16.00 Uhr
- altersübergreifende Gruppe von 8.00 bis 14.00 Uhr

Für Eltern, die sich in Berufstätigkeit oder Ausbildung befinden, bieten wir Sonderdienste:
- Frühdienst ab 7.15 Uhr
- Spätdienst bis 16.30 Uhr  
 
Schließzeiten:
- zwischen Weihnachten und Neujahr
- an drei Studientagen im Jahr
- drei Wochen in den Sommerferien mit einer einwöchigen Feriengruppe
- an Brückentagen


Besonderheiten der KiTa

In unserer Kindertagesstätte sehen wir das Kind als aktiven Gestalter seiner Entwicklung. Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht das Kind. Wir gehen individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen Kindes ein und achten seine eigenständige Persönlichkeit.
 
In unserer KiTa fördern wir die ganzheitliche Entwicklung und Bildung der Kinder. Wir bieten einen vielfältigen Lebens- und Erfahrungsraum in Bezug auf
- die Stärkung der individuellen Persönlichkeit (Ich-, Sach- und Sozialkompetenz),
- das soziale Lernen und die Beziehungsfähigkeit in der Gemeinschaft,
- die Vermittlung von Bewegungs- und Sinneserfahrungen,
- die Anregung von Kreativität und Fantasie,
- das Erleben der Vielfalt von Natur und Umwelt,
- die Vermittlung von Werten und Normen,
- die Heranführung an interkulturelles Leben.

Wir bieten Familien eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zum Wohle des Kindes an. Wir nehmen Ihre Anregungen ernst und sind offen für Ihre individuelle Anliegen.

Die Elternbeiträge werden vom Rat der Landeshauptstadt Hannover festgelegt und richten sich nach dem Einkommen der Sorgeberechtigten.