DRK-Region Hannover e.V.

DRK-KiTa Luthe

Die DRK-Kindertagesstätte Luthe wurde 1971 eröffnet und liegt mitten im Wohngebiet in unmittelbarer Nähe der Grundschule. Die DRK-KiTa steht allen Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Schulantritt offen.

Angebote und Öffnungszeiten

In unserer Einrichtung werden 102 Kinder betreut.
Unser Betreuungsangebot umfasst:

zwei Krippengruppen für Kinder im Alter von ein bis drei Jahren.
Betreuungszeit
1. Gruppe     08.00 - 13.00 Uhr
2. Gruppe     08.00 - 15.00 Uhr

drei Kindergartengruppen für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren.
Betreuungszeit
1. Gruppe     08.00 - 12.00 Uhr
2. Gruppe     08.00 - 13.00 Uhr
3. Gruppe     08.00 - 14.00 Uhr

Von 07.30 Uhr bis 08.00 Uhr und von 14.00 Uhr - 16.00 Uhr bieten wir Sonderöffnungszeiten an,
sowie Frühdienst ab 07.30 Uhr.

Schließzeiten:
- drei Wochen in den Sommerferien
- zwischen Weihnachten und Neujahr
- drei Studientage im Jahr

Erziehung und Bildung liegen in gemeinsamer Verantwortung von Eltern und der DRK-KiTa. Deshalb ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern für uns eine Grundvoraussetzung, um familienergänzend zu arbeiten. Neben unserer täglichen pädagogischen Arbeit fördern und fordern wir die Kinder mit zusätzlichen Projekten. Es gibt ein Schulprojekt für zukünftige ABC-Schützen, Waldtage und ein Vorleseprojekt. Eine Kinderbücherei kann von allen genutzt werden.

Unsere Einrichtung verfügt über ein großes Außengelände mit viel Platz zum Spielen und Toben. Im Innenbereich gibt es drei Gruppen- und Kleingruppenräume, einen Bewegungsraum, eine Essdiele und einen Werkraum.