DRK-Region Hannover e.V.

Angebote des DRK-Ortsvereins Arnum

Wassergymnastik

Das DRK bietet für alle Ortsteile in Hemmingen Wassergymnastik an.
Beginn: jeden Dienstagmorgen um 08:30 Uhr im Büntebad in Hemmingen-Westerfeld.
Dauer: 45 Minuten 
Gebühren: Je Wassergymnastik 3,00 €, plus Eintrittsgebühr, Normaltarif: 4,00 €.
Hinweis: Während der Sommerferien ist das Hallenbad meistens wegen Renovierung und Grundreinigung geschlossen. Dann findet keine Wassergymnastik statt.
Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon: G.Gieseke, Tel.:0174 3904620

Gymnastik für Damen 50 plus

Seit vielen Jahren gibt es sie schon, die Gymnastik-Gruppe "50 plus" vom DRK Ortsverein. Dankenswerter Weise dürfen die Räume des Gemeindehauses der Friedenskirche in Arnum genutzt werden. Bei flotter bis langsamer Musik wird Gymnastik gemacht. Nach getaner "Arbeit" wird oft eine lustige Geschichte oder ein kleiner Witz erzählt, damit alle noch einmal ihre Lungen stärken mit einem befreienden Lachen. Wie der Name schon sagt, sind die Teilnehmerinnen 50 und mehr Jahre alt. Wobei nach oben keine Grenze gesetzt ist. Das Alter ist also kein Hinderungsgrund für eine Teilnahme. Viele Übungen fördern die Beweglichkeit und stärken die gesamte Muskulatur.

Wann: jeden Freitag von 8:00 bis 9:00 Uhr.
Wo: Gemeindehaus der Friedenskirchengemeinde, Bockstraße 33 in Arnum.
Information und Anmeldung: Ch. Harrenga-Reese, Tel.: 0163 6964810

Blutspende

Aufruf:

Haben Sie auch Freude an einem Ehrenamt in einem netten Team? Schätzen Sie auch ein nettes Gespräch während dieses Engagements?
Wir haben Ideen, die wir gern umsetzen möchten und würden gern auch Ihre Unterstützung gewinnen.
Wir wünschen uns Ihre Unterstützung bei unseren durchschnittlich vier Blutspende-Terminen im Jahr. Jeweils mittwochs von 15:00 -19:00 Uhr in der Wäldchenschule.
Eine nette Begrüßung der Blutspender, die Regelung der Formalitäten mit dem PC, das reichhaltige Buffett bereiten wir in der Küche der Wäldchenschule vor und präsentieren dies auf den von uns vorbereiteten Tischen.
Für Fragen steht uns zudem ein Team des Blutspendedienstes aus Springe zur Seite und gemeinsam schließen wir den Termin auch ab.

Konnten wir Sie mit dieser Kurzvorstellung locken?

Oder ist Ihnen beim Lesen dieses Briefes eine andere Idee für ein Angebot eingefallen.

Lassen Sie uns gern darüber sprechen. Sie erreichen

Frau Gieseke unter Tel.:  0163 6964810 oder mail g.gieseke@t-online.de

Schön, von Ihnen zu hören und Sie auch kennen zu lernen. Bis dahin




Unser Handarbeitskreis

Seit dem 10. Oktober 1976 besteht dieser Frauenkreis. Anfangs haben sich die Damen alle zwei Wochen Mittwochabend im Gemeindehaus getroffen, um aus dem Alltagsleben heraus zwanglos zu plaudern, zu handarbeiten oder über ein bestimmtes Thema zu sprechen. Heute finden die Treffen wöchentlich statt. Am Anfangs war die Beteiligung mit 20 Damen in allen Altersstufen sehr gut. Im Laufe der Jahre hat sich die Zahl der Teilnehmerinnen reduziert und jetzt besteht der Kreis aus 13 Damen. An den Basaren der Kirche wurde stets teilgenommen. In der Weihnachtszeit sind Busreisen zu verschiedenen Weihnachtsmärkten gemacht worden. Es ist eine lustige Gruppe, die gerne feiert, lacht sich aber auch ernsten Themen im Gespräch widmet. Das Sticken, Stricken oder Nähen steht immer auf der Tagesordnung.

Wann und Wo: Montags ab 15 Uhr im Gemeindehaus, Bockstraße 33.

Bridge

Jeden Mittwoch von 15:00 bis 19:00 Uhr trifft sich seit 25 Jahren die Gruppe, um unter Turnierbedingungen Bridge zu spielen. Das klingt zwar sehr formell, ist es aber nicht. Jeder, der Lust am Spiel mit Karten hat, kann Bridge erlernen. Anfänger wie auch "Profis" sind herzlich willkommen.

Wann: jeden Mittwoch, 15 bis 19 Uhr in der Seniorenresidenz Arnum Bürgermeister von dem Hagen Platz 1

Vereinsausflüge

Angebot für eine Tagestour im Oktober 2017 zu „Mutters Kurschatten“
Der DRK-Ortsvereins Arnum bietet eine Tagesfahrt zum Backtheater nach Walsrode für  Mitglieder und Gäste an.

Termin: Dienstag 24. Oktober 2017, Busfahrt ab Arnum um 10.00 Uhr zur Komödie "Mutters Kurschatten". Ca. 17:30 Uhr Ende der Veranstaltung und Rückfahrt. Ankunft in Arnum gegen 19.00 Uhr.Kosten pro Person: 65,- €Das umfangreiche Programm:

  • Gegen 12:00 Uhr Empfang im Heide-Backhaus in Walsrode zum gemeinsamen Mittagessen!

  • Anschließend lustiges Vollkornseminar oder Bäcker-Quiz..

  • Um 14:00 Uhr Beginn der Komödie „Mutters Kurschatten“. In der Pause Besichtigung der Backstube

  • Gegen 16:15 Uhr großes Kaffeetrinken mit Kaffee satt, einem großen Stück Heidjer Sahnetorte und frischem Rahmbutterkuchen einschl. musikalischer Unterhaltung.

Wir würden uns freuen, wenn der Bus gut besetzt die Fahrt antreten könnte.
Ihre Anmeldung nimmt Gisela Gieseke unter Telefon: 0511 4104984 oder mobil: 0174 3904620 gerne entgegen.