DRK-Region Hannover e.V.

Von Paleo bis vegan: „Lister Gespräch“ zur gesunden Ernährung

Hannover-List. Zu den beliebtesten Vorsätzen im neuen Jahr gehört es, sich gesünder zu ernähren. Das neue Jahr ist erst ein paar Wochen alt, da kommt ein neuer Anreiz zum Einhalten der guten Absichten genau richtig. Am Mittwoch, 14. Februar, verschafft Ökotrophologin Manuela Brieger Interessierten einen Überblick über Trends wie Paleo, vegane Ernährung und den Verzicht auf Kohlenhydrate.

Einbeziehen wird die Expertin dabei auch die Lebensmittelskandale der vergangenen Jahre, die Verbraucher in ihrem Konsum verunsichern. „Was ist noch gesund? Nicht jede Form der Ernährung ist für jeden geeignet. Auf die vielen Fragen rund um das Thema Ernährung möchten wir eine Antwort finden“, erklärt DRK-Quartierskoordinatorin Gabriele Lämmerhirt-Seibert, die die Vortragsreihe „Lister Gespräche“ zusammen mit der Stadt Hannover organisiert. Der Vortrag wird von der AOK Gesundheitskasse unterstützt. Start ist um 16.30 Uhr im Domicil-Seniorenpflegeheim List, Mengendamm 4. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Themenvorschläge für die „Lister Gespräche“ nimmt Lämmerhirt-Seibert unter 0511 64641893 oder per E-Mail an seibert@drk-hannover.de entgegen. Die Stelle der Quartierskoordination wird durch die Deutsche Fernsehlotterie gefördert.