DRK-Region Hannover e.V.

Spaß mit Clown Fidolo in der Woermannstraße und auf dem Maschsee

In den Sommerferien fand in der DRK-Flüchtlingsunterkunft in der Woermannstraße ein großes Sommerfest für Kinder aus der Nachbarschaft und der Unterkunft statt.

Im Rahmen der FerienCard-Aktion trat der berühmte Clown Fidolo auf zeigte Teilnehmern  seine lustigen Tricks. In den Kunstwerkstätten rund um den Manege-Teppich konnten die Kinder zudem fleißig werkeln, malen und sich schminken lassen. Zahlreiche Familien aus der Unterkunft sowie der Nachbarschaft folgten der Einladung der DRK-Sozialen Dienste und der Stadt Hannover und hatten einen lustigen Nachmittag.
Während des Maschseefestes nahm Clown Fidolo die Kinder der DRK-Flüchtlingsunterkunft dann mit auf eine spannende Piratenfahrt auf dem Maschsee in Hannover. Wie auch im Vorjahr stachen die Kinder und Jugendlichen in Begleitung ihrer Eltern und der Piraten-Crew auf in See. „Die Piratenfahrt auf dem Maschsee war sehr schön, die Piraten haben eine Aufführung für die Kleinen und Großen gegeben“, freute sich Veronica Stafie, Soziale Betreuung bei den DRK-Sozialen Diensten.