DRK-Region Hannover e.V.

Seniorenbüro Stöcken sucht Ehrenamtlichen mit Computer-Wissen

Hannover-Ledeburg. „Spiel, Spaß & Unterhaltung“ ist das Motto des Seniorenbüros Stöcken. Das zehnköpfige Team der ehrenamtlichen Helfer ist nun auf der Suche nach einem weiteren Teammitglied, das mit PC-Kenntnissen aushelfen kann und so die Organisation des Angebotes unterstützt.

„Wir suchen nach einer Person mit den Fähigkeiten, die uns um Team noch fehlen. Unterstützung könnten wir da speziell beim Schriftverkehr, dem beantworten von E-Mails sowie dem Erstellen und Schreiben von Protokollen gebrauchen“, sagt DRK-Ehrenamtskoordinatorin Christa Möller. Neben 1-2 Stunden Zeit pro Woche sollten Interessierte daher vor allem PC-Kenntnisse mitbringen, gerne schreiben sowie Spaß am Umgang mit älteren Menschen und am Ehrenamt in der Gruppe haben. Auch die Teilnahme an Netzwerk-Treffen wäre wünschenswert. „Wir entscheiden hier gemeinsam als Team und entwickeln so unser Angebot für den Stadtteil. Neue Impulse und Kenntnisse sind herzlich willkommen“, freut sich Werner Biermann, ehrenamtliche Teamleiter der Gruppe, auf potentielle neue Helfer.

Die Ehrenamtlichen treffen sich am zweiten Mittwoch im Monat von 10 bis 12 Uhr in den Räumen des Seniorenbüros, Stünkelstraße 12 (Eingang Baldeniusstraße). Wer das Team ehrenamtlich unterstützen möchte, erhält mehr Informationen bei DRK-Ehrenamtskoordinatorin Christa Möller unter der Telefonnummer 0511 3671-158 oder per E-Mail an c.moeller@drk-hannover.de. Mehr Informationen erhalten Sie auf der DRK-Website.