DRK-Region Hannover e.V.

Ostern in der DRK-Tagespflege Sehnde

In den Tagen vor Ostern drehte sich in der DRK-Tagespflege Sehnde vieles um das Fest.

Um sich auf die Festtage einzustimmen, gab es für alle Tagespflegegäste ein reichhaltiges Osterfrühstück. Neben den sonst servierten Angeboten gab es farbenfroh gefärbte Eier, Schinken mit Honigmelone und leckere Käsespieße.

Viele Gespräche rund um das Osterfest wurden in den Tagen geführt. Warum gibt es überhaupt ein Osterfeuer und woher kommt der Brauch, Eier einzufärben? Längst vergessene Zeiten wurden wieder lebendig und jeder konnte Anekdoten rund um Ostern erzählen. Einige der Gäste freute sich auch schon darauf, am Wochenende mit der Familie zum diesjährigen Osterfeuer zu gehen.