DRK-Region Hannover e.V.

Kinder weihen ihre Kreativbutze ein

Partystimmung in der DRK-KiTa „Pappelteich“ im hannoverschen Stadtteil Bemerode: Die Kids haben ihre neue Kreativbutze mit einem bunten Fest eingeweiht. Auch bei der gesamten Planung haben alle mitgewirkt.

Tom aus der Hortgruppe durfte das Türschild enthüllen sowie das rote Band durchschneiden und damit die Kreativbutze offiziell eröffnen. Danach erscholl der Jubel der Kinder und sie pusteten Luftschlangen. Schließlich durfte der neu gestaltete Raum in Gruppen erkundet werden. Da nicht alle gleichzeitig hineingehen konnten, stärkten sich die anderen am von den Kindern ausgesuchten Leckereien am Buffet.

„Von der ersten Planung über die Ausgestaltung des Raumes bis hin zur Einweihungsfeier haben die Kinder alles mitbestimmt“, erzählt Erzieherin Kendra Schimak, bei der alle Fäden für dieses Projekt zusammenliefen. „Wir haben zum Beispiel gefragt, welche Materialien sie sich wünschen und auch den Namen haben die Kinder schließlich ausgesucht.“ Die Mitbestimmung sei ein ganz zentrales Thema gewesen und so ist etwas entstanden, wo wirklich alle mit entschieden haben.

Entstanden ist ein Raum mit vielen verschiedenen Materialien, um kreativ zu werden und sich auszuprobieren. Ob Malen auf der Staffelei, fantasievolle Bastelarbeiten oder Modellieren mit Ton: In der Kreativbutze ist vieles möglich. „Die Kinder können den Raum ab sofort nutzen. Sie können sich mit anderen verabreden und gemeinsam dort Zeit verbringen, alles ausprobieren. Dazu müssen sie sich jedoch untereinander abstimmen und sich selbst organisieren. Und vorher müssen sie sich von den Erwachsenen die Regeln erklären lassen und sich natürlich daran halten“, erklärt Schimak. Zu den Regeln gehöre zum Beispiel, hinterher alles wieder aufzuräumen.

Aktuell ist die Kreativbutze sehr gut mit Materialien bestückt. Aber ein paar Wünsche für die Ausstattung gibt es natürlich noch, sodass Spenden herzlich willkommen sind. „Weißes Papier in verschiedenen Größen können wir immer gebrauchen. Ebenso Pinsel, Farben und Leinwände. Das sind Verbrauchsmaterialien, die wir regelmäßig auffüllen müssen“, so Schimak. Wer die DRK-KiTa mit Materialien unterstützen möchte, kann sich unter kita.bemerode@drk-hannover.de oder 0511 528088 gern melden.