DRK-Region Hannover e.V.

Christine Karasch besucht DRK-Rettungswache Laatzen

Der DRK-Region Hannover e. V. freute sich über den heutigen (20.3.) Besuch von Christine Karasch in der DRK-Rettungswache in Laatzen.

(v.l.n.r.): Rainer Fredermann, Mitglied Präsidium DRK-Region Hannover e. V., Christine Karasch, CDU-Regionspräsidentenkandidatin, Martina Rust, Präsidentin DRK-Region Hannover e. V., Marlis Spieker-Kuhmann, Vorständin DRK-Region Hannover e. V., Anton Verschaeren, Vorstandsvorsitzender DRK-Region Hannover e. V.

Die CDU-Regionspräsidentenkandidatin lernte bei einem Rundgang durch die DRK-Rettungswache nicht nur den Fuhrpark, sondern auch die Hausnotrufzentrale kennen. Der Vorsitzende des DRK-Region Hannover e. V., Anton Verschaeren, informierte Karasch über die vielfältigen Einsatzgebiete und Strukturen des Verbandes. Wichtig war Verschaeren die Anliegen und Wünsche aufzuzeigen, die eine gute Zusammenarbeit zwischen DRK und der Region Hannover ausmachen.